Mein Fazit nach einem Jahr BMW R 1250 GSA

Die BMW R1250GSA habe ich nicht lange gefahren. Im November 2020 gekauft und bereits im September 2021 wieder abgegeben. Was sind die Gründe, die zum Verkauf führten? War es ein schlechter Kauf? In diesem Video erzähle ich ein wenig, was dazu führte, dass ich nun nicht mehr mit der BMW R 1250 GSA, sondern mit der Harley-Davidson FXBRS Breakout 114 unterwegs bin. Es waren nicht allein emotionale Gründe – ein wenig spielte auch der Unfall von Chris ( Ride Alone ) hinein. Auch dazu verliere ich einige Worte und weiß schon jetzt, dass dadurch dieses Video wieder viele negative Bewertungen bekommen wird, da die „heilige Kuh“ in Frage gestellt wird. Ich sage im Video ebenfalls, ob es im Nachhinein die richtige Entscheidung war, die BMW abzugeben.

Einen Kommentar schreiben